Episodenbesprechung: Star Trek Lower Decks – “Terminal Provocations” (S01E06)

Provokationen allüberall: In der 6. Folge von #StarTrekLowerDecks haben die Higher Decks es mit provokanten Aliens und die Lower Decks mit provokanten KIs zu tun. Warum ein starker Microsoft-Office-Vibe durch die Folge wehte, besprechen wir in dieser #Podcast-Episode.

Wir freuen uns natürlich über jegliche Unterstützung für unseren Podcast. Geht dafür doch auf eine der folgenden Seiten, um uns:

  • Durch “Weitersagen und Empfehlen zu unterstützen”: https://www.discoverypanel.de/spread-the-word/
  • Durch “Geschenke” zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/geschenke/
  • Finanziell zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/finanzielle-unterstuetzung/

Ihr könnt uns natürlich auch über unsere sozialen Kanäle erreichen:

www.discoverypanel.de

Oder auf Social Media:

Twitter: @PanelDiscovery
Instagram: @DiscoveryPanel
Facebook: @DiscoveryPodcast

Email: info@discoverypanel.de

Oder ruft uns an oder schickt uns Nachrichten auf WhatsApp unter: 02291/UKTAUK2

https://podcasts.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Haiku
Haiku
1 Monat zuvor

Danke für den YT-Tipp, das war ja recht amüsant. Einordnung: Ganz einfach, Kai Pflaume war doch schon immer ein etwas schmieriger Typ, der mit allen ganz kumpelig ist und natürlich ist das ein Versuch sich an die jüngere Zielgruppe ran zu wanzen. Hab auch den Eindruck das der Name “Ehrenpflaume” nicht unbedingt nett gemeint war und er checkt es nur selbst nicht und hat danach nun Dad-joke-mäßig auch noch seinen Kanal benannt. :-}

TaoTao
1 Monat zuvor

Die Voyager halte ich für sehr berühmt. Die Reise war doch sehr bemerkenswert und sie brachte unfassbar viele Erkenntnisse aus einem fremden Quadranten! Sie kam 2378 heim, was für Offiziere vermutlich sehr beflügelt an ihre jeweiligen Missionen zu glauben.

In ENT duschte man noch mit Wasser.
Zzzefram mit Z 😉 Cochrane.
Jaaa, ich hab mich sehr über den Plüschbommel-Schlüsselanhänger gefreut! =)

Ich vermute, dass wir Chancen haben eine gezeichneten Riker zu sehen zu bekommen. 

Muss übrigens ständig an Kekse denken, wenn ich eure höre. Könnt ihr uns bitte kalorienärmer Konditionieren? – Danke 😉

Herzliche Grüße
Krümelmonster

Eric
Eric
1 Monat zuvor

Die Feedbackdiskussion zu moralischen Aspekten der Umsiedelung aus der letzten Folge bringt mich zu folgendem Gedanken über Lower Decks.
Ein Bestandteil vieler Lieblingsfolgenbesprechung waren aus meiner Sicht Diskussionen ähnlicher Schlagrichtung, mit mehreren Perspektiven und ohne vorzuschreiben von der Serie aus, was denn DIE Antwort sei. Wenn ich das jetzt quasi qua Liebligsfolgen als eine Grundlage für die Frage nehme, was Star Trek denn eigentlich ist und macht und soll, dann ist Lower Decks damit voll auf Kurs.

Jayky II.
Jayky II.
1 Monat zuvor

Lieber Andreas, lieber Sebastian,

ihr habt den Mid Season Trailer von LD erwähnt. Wollte ihn ansehen, ist aber nicht verfügbar (nehme an da außerhalb der US&A).Könnt ihr vielleicht in der nächsten Folge des Discovery Panels kurz darauf eingehen und erzählen, was es zu sehen gab? Würde mich einen Kecks freuen ;D

Grüße,
Jayky

Killrogg
Killrogg
1 Monat zuvor

Die Handlung der High Decker war euch zu wenig “gewichtig” in dieser Folge?

Für mich ist das voll ok, für lower decks.

Hier geht es ja um die unteren Chargen. Die “oberen 10.000” sollen nicht im Mittelpunkt stehen. Und wenn deren tägliches Tun eh nur gestreift wird, muss es auch nicht sonderlich aufregend sein. (Ist es wohl auch nicht, die meiste Zeit in Weltraum ist in Wahrheit wohl eh nur warten). Die Bosse machen da oben irgendwas, für sie voll wichtiges (Mariner: “langweilig!”), und unten wird “wirklich” gearbeitet.

Somit passt eine langweilige Story für die Brücken Crew.

LG aus Wien

TaoTao
1 Monat zuvor

Liebe Panelisten,
herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!!! Wow, jetzt sind es drei Jahre und ein Tag, in denen ihr uns unermüdlich unterhaltet – herzlichen Dank!
Alles Liebe, TaoTao =)

6
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x