Episodenbesprechung: Star Trek Lower Decks – “Mugato, Gumato” (S02E04)

Auf einem abgeschiedenen Planeten werden Mugatos gesichtet. Wie reagiert unsere Crew – und warum muss Tendi durch Jeffriesröhren kriegen? Antworten bei unserer Besprechung zu „Mugato, Gumato“, der vierten Folge der zweiten Staffel von #StarTrekLowerDecks.

#StarTrek #Podcast #StarTrekPodcast #LowerDecks

Wir freuen uns natürlich über jegliche Unterstützung für unseren Podcast. Geht dafür doch auf eine der folgenden Seiten, um uns:

  • Durch „Weitersagen und Empfehlen zu unterstützen“: https://www.discoverypanel.de/spread-the-word/
  • Durch „Geschenke“ zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/geschenke/
  • Finanziell zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/finanzielle-unterstuetzung/

Ihr könnt uns natürlich auch über unsere sozialen Kanäle erreichen:

www.discoverypanel.de

Oder auf Social Media:

Twitter: @PanelDiscovery
Instagram: @DiscoveryPanel
Facebook: @DiscoveryPodcast

Email: info@discoverypanel.de

Oder ruft uns an oder schickt uns Nachrichten auf WhatsApp unter: 02291/UKTAUK2

https://podcasts.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Christian Dietz
Christian Dietz
15 Tage zuvor

Episode 4 der Staffel zwei erzählt uns als Zuschauer wieder einmal etwas mehr über Mariner und irgendwie bekomme ich den Eindruck das da mehr kommt. Wir erfahren daß sie früher auf der U.S.S. Atlantis ( NCC 72007) (007? Hmmm….das passt ja wie die Faust aufs Auge) gedient hat. Geneigter Fan weiß natürlich sofort das die Atlantis unter dem Kommando von Jana Park zuletzt in der TNG Episode “ Die Verschwörung“ zu sehen war. Durchaus möglich das Mariner auch zu dieser Zeit auf der Atlantis diente. Doch wer ist Mariner wirklich und was für Geheimnisse verbirgt sie noch? Honus der Barkeeper… Weiterlesen »

Christian Dietz
Christian Dietz
15 Tage zuvor

Nachdem ich gerade die aktuelle Folge gehört habe ( wieder großes Lob von meiner Wenigkeit) noch kurz eine Vermutung zur angesprochenen Thematik bezüglich Währungen bzw. nicht replizierter Güter in Star Trek. Ich könnte mir vorstellen das Quarks Bar nur deswegen so gut funktioniert, weil alle dort angebotenen Getränke „original“ sind und kein Syntheol weswegen der Wert solcher Getränke natürlich steigt. Auch wenn es angeblich perfekt den Geruch und den Geschmack nachahmt, wird in diversen Folgen immer darauf hingewiesen daß man den Unterschied schmecken würde. Ein weiterer nicht zu unterschätzender Punkt ist der berauschende Zustand des richtigen Alkohols. Natürlich weiß Quark… Weiterlesen »

Benjamin
Benjamin
15 Tage zuvor

Hallo ihr Lieben,

eine Anmerkung zu eurer Frage, welche Spezies andersfarbig bluten und ob Klingonen pinkes Blut haben (auch wenn ihr euch da unsicher wart). Ja, Klingonen haben pinkes Blut.

Allerdings: Nur in Star Trek VI. Da haben sie Blut in Farbe und Konsistenz von Erdbeerjoghurt (ohne Stücke). In allen anderen Serien hingegen haben sie (wie die Menschen) rotes Blut.

Killrogg aka Robert aus Wien
Killrogg aka Robert aus Wien
8 Tage zuvor

Frylon 4
Da habt ihr (Andi) mMn einen gute „Nase“gehabt: das (und im Prinzip größer Teile der Handlung dieser Folge – Stichwort: Sex) sind wohl eine Anspielung auf: https://en.m.wikipedia.org/wiki/Spanish_Fry

Jayky II.
Jayky II.
3 Tage zuvor

Noch eine kleine persönliche Vermutung welche Anspielung der Naturforscher war. Es passt eher zu einem von Grizzlies gefressenen Naturforscher:
https://de.wikipedia.org/wiki/Timothy_Treadwell?wprov=sfla1

7
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x