. Rückblick: Star Trek Picard – Staffel 2 – Discovery Panel DISCOVER STAR TREK

Rückblick: Star Trek Picard – Staffel 2

Wie blicken ein letztes Mal zurück auf die zweite Staffel von #StarTrekPicard. Wir überlegen, wie es den Figuren ergangen ist – und werfen einen Ausblick auf die Zukunft.

#StarTrek #StarTrekPodcast #Podcast

Ihr könnt uns natürlich auch über unsere sozialen Kanäle erreichen:

www.discoverypanel.de

Oder auf Social Media:

Twitter: @PanelDiscovery
Instagram: @DiscoveryPanel
Facebook: @DiscoveryPodcast

Email: info@discoverypanel.de

Oder ruft uns an oder schickt uns Nachrichten auf WhatsApp unter: 02291/UKTAUK2

https://podcasts.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Simon
Simon
6 Monate zuvor

Höchstwahrscheinlich kommt die 3. Staffel erst 2023. Aber zwischen den Dreharbeiten von Staffel 2 und dem Release von Staffel 2 sind 6 Monate vergangen. Angenommen bei Staffel 3 ist es genau so, dann würden wir die 3. Staffel schon im September erhalten. Es gibt einige Punkte die dafür sprechen. Zum ersten wäre im September 2022 das 35. Jährige Jubileum von The next Generation und zum zweiten, die Dreharbeiten zu Discovery Staffel 5 haben noch nicht begonnen, was bedeutet das wir dieses Jahr im herbst wohl auch kein Discovery mehr bekommen. Es wäre also durchaus Platzt für die 3. Picard Staffel.… Weiterlesen »

Simon
Simon
6 Monate zuvor

Die ganzen Schauspieler haben zwar bestätigt, dass sie in Staffel 3 nicht dabei sein werden, vielleicht meinen sie damit aber nur, dass sie keine Protagonisten mehr sind. Bei Orla Brady kann ich mir gut vorstellen, dass es noch eine kleine Szene gibt, zumal Staffel 2 und 3 ja direkt hintereinander gedreht wurden. Auch einen mini Auftritt von Jurati kann man nicht ausschließen, die hält ja nun mit ihrem Kollektiv Wache bei der Anomalie.

Miral Paris
Miral Paris
6 Monate zuvor

Mir gefällt die Idee das sich Picard in jeder Staffel sich mit seinen Feinden trifft/versöhnt . Da würde sich als würdiger Abschluss die Carrdasianer anbieten Deshalb hier mein Storyvorschlag für die Staffel 3 von Picard Cardassia wurde gerade wieder Aufgebaut ,Politik und Gesellschaft sind vergleichbar mit Deutschland zwischen 1945 -1968. Deshalb ist auch unser Lieblingsschneider gerade an der Macht(verdienter Gastauftritt für Andrew Robinson). Eine politische Splittergruppe versucht die Macht an sich zu reißen, deshalb entführen Sie Picard und nehmen dabei auch noch Elnor gefangen. Raffi und Seven die als erstes davon erfahren trommel die alte Crew zusammen um Picard und… Weiterlesen »

Benjamin
Benjamin
6 Monate zuvor

Zu der (eher am Rande) angesprochenen Frage, warum in TNG in einer Staffel Dr. Pulaski anstelle von Dr. Crusher ist. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es richtig zusammen bekomme, aber ich versuche es mal: Am Ende von Staffel 1 war Gates McFadden unzufrieden mit der Entwicklung ihrer Figur. Eventuell waren da auch noch andere vertraglicheDinge im Argen. Der damalige Showrunner Maurice Hurley und sie kamen grundsätzlich nicht gut miteinander klar und Hurley hat das Ganze zum Anlass genommen, McFadden zu feuern. An ihrer Stelle holte man mit Diana Muldaur eine Schauspielerin, die bereits in TOS zwei Auftritte hatte.… Weiterlesen »

Julien
Julien
6 Monate zuvor

Sollte es euch nach der Besprechungen von ST4 und the cage langweilig werden, würde ich mich riesig über eine 2. Aufgabe von „das mysteriöse Bild“ freuen. Ihr habt die Bilder bestimmt noch irgendwo gespeichert, oder?

Gwattel
Gwattel
6 Monate zuvor

Jaaaaaaaaaaa!!!!! Zum Adventskalender! Der einzige Adventskalender der von mir gehört wird.

Christopher vom TZN
6 Monate zuvor

Hallo Kollegen, dürfen wir eine Sache richtig stellen? Die Diskussion über den Teppich ist nicht auf unserem Mist gewachsen, und wir finden die genauso abwegig wie ihr. Keiner unserer Rezensenten hat das angesprochen, geschweige denn Dave Blass kritisiert. Im Gegenteil haben wir den neuen Produktionsdesigner sehr positiv aufgenommen. Ihr habt uns da mutmaßlich mit Twitteruser:in @Tekkonerd verwechselt, die #CarpetFloors ins Rollen gebracht hat (und das meiner Lesart nach auch ironisch gemeint hat, aber: Internet halt). Vielleicht habe ich euch auf die falsche Fährte geführt, weil wir für „The Sky Is The Limit“ einen nicht ernst gemeinten Trailer zur ersten Folge… Weiterlesen »

C-Ho
C-Ho
6 Monate zuvor

An alle Kestra Fans kann ich den Film „Becky“ (ab 18) mit Lulu Wilson in der Hauptrolle empfehlen, dort meuchelt sie im Alleingang nach und nach alle schweren Jungs ziemlich wirkungsvoll dahin. Jedenfalls wer sowas mag…

Paleiko
Paleiko
6 Monate zuvor

Wandern in der Oberlausitz und dabei über Star Trek plaudern (also nicht: rennen!) – da bin ich dabei!

Doris
Doris
3 Monate zuvor

Ganz kurz mein Senf zu eurer Spekulation über den Inhalt von Staffel 3: S1 ging über Picard in seiner Gegenwart, in S2 macht er Frieden mit seiner Vergangenheit… und in S3 könnte es doch um seine Zukunft bzw. Nachfolge oder sein Vermächtnis gehen.

10
0
Would love your thoughts, please comment.x