. Star Trek News: November 2022 – Discovery Panel DISCOVER STAR TREK

Star Trek News: November 2022

Hui… Da haben sich aber einige News angestaut… Wir blicken in Richtung Paramount Plus, #StarTrekPicard und #StarTrekDiscovery – und versuchen es uns abermals an einer Zeitleiste für die kommenden Produktionen.

#StarTrek #StarTrekNews #StarTrekLowerDecks #StarTrekStrangeNewWorlds

https://www.startrek.com/videos/nycc-2022-star-trek-discovery-season-5-teaser

https://intl.startrek.com/videos/star-trek-picard-season-3-teaser-trailer


Wir freuen uns über jegliche Unterstützung für unseren Podcast. Geht dafür doch auf eine der folgenden Seiten, um uns:

  • Durch „Weitersagen und Empfehlen zu unterstützen“: https://www.discoverypanel.de/spread-the-word/
  • Durch „Geschenke“ zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/geschenke/
  • Finanziell zu unterstützen: https://www.discoverypanel.de/finanzielle-unterstuetzung/

Ihr könnt uns natürlich auch über unsere sozialen Kanäle erreichen:

www.discoverypanel.de

Oder auf Social Media:

Twitter: @PanelDiscovery
Instagram: @DiscoveryPanel
Facebook: @DiscoveryPodcast

Email: info@discoverypanel.de

Oder ruft uns an oder schickt uns Nachrichten auf WhatsApp unter: 02291/UKTAUK2

https://podcasts.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600

 

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

30 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Julien
Julien
24 Tage zuvor

Captain Reyna hört sich sehr nach Jellico an.

Stephan
Stephan
24 Tage zuvor

Was hat Bernd denn da verbockt?
Zumindest im Discovery-Kapitel ist das mit dem Einspielen von Sounds ziemlich schief gegangen. Man kann Euch teilweise kaum verstehen.
Das ist alles total zeitversetzt. Seltsam…

Julien
Julien
24 Tage zuvor

#Lore war „böse“ bevor er den Emotionschip bekam. Der Chip wurde für Data entwickelt, aber Lore konnte Soong tauschen und den Chip an sich reißen, der sein Überlegenheitskomplex nur verstärkt hat.

Julien
Julien
24 Tage zuvor

Ich glaube, am meisten, freue ich mich auf das Ende der Besprechung von Star Trek IV, aber gleich danach kommt Picard Staffel 3.

Karpuffeltoffer
Karpuffeltoffer
24 Tage zuvor

Euro Tonspuren sind vollkommen versetzt und ihr redet nach den Redepausen immer zugleich.

Frank W.
24 Tage zuvor

Kann es sein, dass da beim Schnitt etwas total daneben gegangen ist? Eure beiden Tonspuren laufen total durcheinander.

Hippo
Hippo
23 Tage zuvor

Ich begrüße euer Vorgeplänkel über andere Themen sehr, bitte beibehalten! Habe auch ein paar Anmerkungen:

– Mastodon ist schon anders als Twitter. Es hat viele Funktionen (noch) nicht und ist teilweise auch konzeptionell ganz anders gedacht. Wenn man das also als Twitter-Klon bewirbt, wird man damit bestimmt Leute enttäuschen.

– Kliemann ganz gut finden und mit Meinecke moralische Probleme haben? Der eine hat schräge Meinungen und ist mir alles andere als sympathisch, aber der andere hat (scheinbar) Menschen betrogen, unter der Flagge des Gutmenschentums…

Danke für euren Podcast!

Käptn Feuerfuchs
Käptn Feuerfuchs
23 Tage zuvor

Als Webentwickler muss ich auf eine Nebenbemerkung eingehen: Firefox ist nix Nullerjahre sondern der beste Browser und aus verschiedenen Gründen Google Chrome vorzuziehen!

EasyRehkuss
EasyRehkuss
23 Tage zuvor

Ich freue mich auf Prodigy! Habe die ersten beiden Folgen gesehen und fand es toll!
Aber eigentlich freue ich mich auf alles

Tobi
Tobi
23 Tage zuvor

Patrick Stewart hat nicht so hohe Ansprüche wie er behauptet? Der Mann, der im Emoji Movie das Poop Emoji gesprochen hat? Blasphemie!

Roger, over
Roger, over
23 Tage zuvor

Danke für News.Das klingt ja super.
Ich habe mir gedacht, falls ihr Prodigy überhaupt besprechen wollt, wäre es nicht gut, jetzt im November schon 2, 3, 4 Folgen zu besprechen (oder ein paar Folgen zusammen), weil wenn ab Dezember jede Woche zwei SNW und im Februar Picard kommt, werdet ihr kaum Zeit haben…. aber ja, ist ja eure Sache. Vielleicht wollt ihr es gar nicht besprechen. Ich persönlich wäre einfach neugierig auf eure Meinung… denn mir gefällt Prodigy einfach überraschen gut.

Benjamin
Benjamin
23 Tage zuvor

Hab grad erst die ersten 15 Minuten hinter mir. War in Erwartung einer weiteren Folge über Star Trek in den Podcast gegangen, bin aber offenbar in einem Food-Podcast gelandet und trotzdem nicht enttäuscht. Auch das steht euch. Chapeau.
Also falls ihr mal ein zweites Standbein aufmachen möchtet. 😉

B. Georg
B. Georg
22 Tage zuvor

Kurze Info zum Sky Cinema Paket.
Das Paket kostet aktuell glaub ich 10 €, wenn man es zum Entertainment Paket dazu bucht. In meinem Abo kostet es 5€ monatlich.
Viele Paramount Filme konnte man bis jetzt über das Cinema Paket schauen. Z.B die Star Trek Filme aber auch die Marvel Filme von Sony wie z.B. die Spiderman-Reihen. Also das Paket ist sicher nicht der „totaler Rotz„, aber grundsätzlich läuft schon viel Müll bei Sky Cinema.

caro5587
caro5587
22 Tage zuvor

Die Bemerkung über Wesleys Abschied könnte aus meiner Sicht zB im Kontext von Beverly Sinn machen. Hier könnte sie sich mit anderen Charakteren darüber austauschen, wie es ihr nach dem Abschied von Wesley ging. Wahrscheinlich haben die sich ja nicht so oft gesehen.

Michél Knecht
22 Tage zuvor

Also auf Staffel 3 von Picard hab ich Bock, auf die 5. Staffel von Discovery nicht so sehr aber ich nehme gerne mit. Auf eine Musical Folge in egal welcher Star Trek Serie kann ich sehr gut verzichten, ich hasse Musical Episoden. Einzig in LowerDecks würde ich eine sehr sehr sehr gut gemachte Musical Folge akzeptieren. Strange New Worlds hatte ich die erste Folge gesehen und für gut befunden, für mehr ist mein englisch nicht gut genug. Zur neuen Stimme von Riker: in den neuen Folgen von X-Factor hatte er einen furchtbaren neuen Sprecher, ich hoffe es wird nicht der.… Weiterlesen »

MiK
MiK
22 Tage zuvor

Wer Prodigy verfolgen möchte, aber nicht linear fernsehen möchte: Die Folgen kann man auch über die Toggo-Webseite oder Toggo-App (Android, FireTV, iOS) streamen. Dort bekommt man sogar bessere Qualität als linear in SD.

K-Fence (aka Karsten)
K-Fence (aka Karsten)
16 Tage zuvor

Auf die Frage, Worauf ich mich am meisten freue:
1. Wale. Ich habe mit George und Gracy gesprochen. Sie wünschen sich auch, dass es mit der Besprechung ihres Films weiter geht .
2. Discovery. Burnahm im Regenwald. Das wird bestimmt gut. Da ist nichts mit Weinen. Wer weint, wird gefressen.
3. Strange New Worlds. Der Titel verspricht viel, denn er nicht der Name eines Schiffs (Voayger, Enterprise, …) oder der Name einer Crew oder Teil-Crew (TNG, Lower Decks, Picard)

LG
Karsten 

Meikel Börnhäm (er/ihn)
Meikel Börnhäm (er/ihn)
15 Tage zuvor

Ich werde mir mit Sicherheit Paramount+ zulegen und sobald dort auch das Netflix-Sortiment von Star Trek verfügbar ist, werde ich Netflix mit hoher Wahrscheinlichkeit auch langsam ablösen… Den neuen Trailer von Discovery hab ich bis heute irgendwie verpasst, aber der sieht gut aus! Ich mag, dass in dieser Serie die Crew sich wirklich wie eine klassische Star Trek Crew anfühlt. Das war etwas, das mir in den ersten beiden Staffeln von Picard noch abgegangen ist. Vielleicht kriegen sie mit den ganzen TNG-Darstellern das in der 3. Staffel schließlich doch hin. Ich bin gespannt und der Trailer gefällt mir sogar noch… Weiterlesen »

30
0
Would love your thoughts, please comment.x