S02E09: Project Daedalus

AI – Künstliche Intelligenz. Science Fiction beschäftigt sich seit jeher mit dem positiven und negativen Wert von Technik im Allgemeinen und künstlicher Intelligenz im Speziellen.

Eure Podcaster schauen sich in dieser Folge an, wie “Star Trek: Discovery” das Thema angeht. Argwöhnisch betrachten wir Control. Aber ist Control vielleicht am Ende gar nicht das Problem? Spekulation, Spekulation!

Wie hat es euch gefallen? Lasst es uns wissen:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E08: If Memory Serves

Mit Retrogefühlen kann man viele Punkte machen, das weiß die aktuelle Scifi-Serien-Landschaft zu gut.

Heute geht Star Trek: Discovery den Weg zurück und kehrt nach 53 Jahren (oder 3 Jahren im Kanon) zurück zum Planeten Talos IV.

Wie uns der Ausflug dorthin gefallen hat, erfahrt ihr im aktuellen Podcast.Wie hat es euch gefallen? Lasst es uns wissen:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E07: Light and Shadows

Light and Shadows. Vom Schatten ins Licht treten in dieser Folge eure Podcaster, um mit euch nach Vulkan, in den Orbit von Kaminar und durch die Zeit zu schweben – “Red Angel Style”.

Wir sind bisher ja sehr angetan von der zweiten Staffel “Star Trek: Discovery”. Was sagt ihr?

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E06: The Sounds of Thunder

Wenn sich die Discovery nach Kaminar bewegt, dann bewegen wir uns sofort in Diskussionen um die oberste Direktive, die in “Star Trek: Discovery” noch “General Order One” genannt wird.

Und in diesen Diskussionen verzetteln sich in dieser Episode zwei Podcaster, die doch eigentlich nur eine tolle Folge genießen wollen. Aber hört selbst, was wir zu sagen und zu diskutieren haben.

Das Video “Steve Ballmer going crazy” findet ihr hier:

https://youtu.be/I14b-C67EXY

Das Video zu John Williams Songs findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=lk5_OSsawz4

Brecht doch bitte die oberste Direktive und mischt euch ein:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E05: Saints of Imperfection

Klassenfahrt ins Myzelnetzwerk – in der aktuellen Folge “Star Trek: Discovery” kommen Paul Stamets und Michael Burnham nicht umhin, auf die Suche nach Tilly zu gehen, und sich dabei in die Welt der Fungizide und Myzele zu begeben. Dabei treffen sie nicht nur auf mykotische Lebensformen, sondern auch auf ein sehr überraschendes Monster, einen “Saint of Imperfection”.

Hört hier unsere Besprechung der neuesten Folge “Star Trek: Discovery”, Staffel 2, Folge 5: “Saints of Imperfection”.

Der echte Paul Stamets in einem TED-Talk über Pilze: https://www.ted.com/talks/paul_stamets_on_6_ways_mushrooms_can_save_the_world?language=de&fbclid=IwAR0q3QSVQaGBzoGCeaBg25jQZbLel0EU8HnkEdi10QolzvgWSIGXzd7hda0
Wenn ihr Bock habt, schickt uns doch ein paar Pilzsporen in verschiedenen Kanälen rüber.

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E04: An Obol for Charon

Wenn Charon, der Fährmann, jemanden über den Styx in den Hades bringen sollte, musste man ihn mit einem Charonspfennig bezahlen, so besagt es die griechische Mythologie.

Star Trek Discovery nimmt sich in seiner neuesten Episode dem Mythos des Charonspfennig indirekt an, indem es sich mit dem Tod und dem Vermächtnis beschäftigt.

Hört hier unsere Besprechung der neuesten Episode: “An Obol for Charon”.

Und wenn ihr wollt, dann gebt uns doch ein Feedback auf den üblichen Kanälen:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E03: Point of Light

Klingonen – Wie der Titel schon erahnen ließ, führt uns “Point of Light”, die dritte Folge der zweiten Staffel von “Star Trek: Discovery” wieder nach Qo’noS, um uns zu zeigen, wie es mit den Entwicklungen rund um L’Rell und Tyler weitergeht. Aber auch Tilly muss weiterhin mit dem Geist aus ihrer Vergangenheit kämpfen und was mit Spock los ist, weiß auch niemand so richtig. Oder, Armanda?

Folgt euren Podcastern Sebastian und Andreas auf ihrem Weg durch die Folge.

Und wenn ihr wollt, dann gebt uns doch ein Feedback auf den üblichen Kanälen:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E02 – New Eden

Außenmission! In der zweiten Episode der zweiten Staffel von “Star Trek: Discovery” mit dem schönen Titel “New Eden” geht es wieder einmal von Bord. Nach dem Heimatplaneten der Crepusculaner, Vulcan, Pahvo, Harlak und Qo’noS in der ersten Staffel besuchen wir nun die Kolonie “New Eden” auf dem Planeten Terralysium….

Wie klassisch kann Discovery sich anfühlen? Darüber sprechen heute eure Podcaster Andreas und Sebastian auf dem Discovery Panel.

Hört jetzt rein. Und wenn es euch gefällt, wie wäre es denn mit etwas Feedback oder ein paar Sternen im Podcast-Verzeichnis eurer Wahl?

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

S02E01 – Brother

“Hit it!”

Es geht wieder los mit Star Trek: Discovery. In der ersten Folge lernen wir den neuen Captain Christopher Pike kennen, begleiten Burnham auf einen Weg, Erlebnisse mit ihrem Bruder zu verarbeiten und retten eine Chefingenieurin von einem sehr seltsamen Asteroiden.

Was wir darüber denken: Jetzt im neuen Podcast eures “Discovery Panels”.

Hört jetzt rein. Und wenn es euch gefällt, wie wäre es denn mit etwas Feedback oder ein paar Sternen im Podcast-Verzeichnis eurer Wahl?

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …

Discovery Panel Wichtelcast 2018: Zu Besuch im Deutzer Zentralwerk der schönen Künste bei Anja Kolacek und Marc Leßle

Überraschung: Kurz vor Veröffentlichung der ersten Folge der zweiten Staffel “Star Trek: Discovery” möchten wir euch einmal unseren Wichtelcast in die Podcatcher spülen. Als Gastcast für “Duopreneur” haben wir uns ins “Deutzer Zentralwerk der schönen Künste” begeben, um uns mit Anja Kolacek und Marc Leßle zu unterhalten. Die beiden sind ein Künstlerehepaar mit einem großen Projekt. Aber hört selbst, was sie über ihre Pläne mit dem historischen Areal der Deutzwerke erzählen und welche Schwierigkeiten und Chancen sie in ihrer persönlichen Zusammenarbeit beobachten.

Unsere Shownotes für den Wichtelcast:

Anja Kolacek und Marc Leßle sind Künstler und haben eine gemeinsame Vision. Ein Vision wie ihre Kunst aussehen soll und welche Rolle sie spielt in einer gleichberechtigten Stadtgesellschaft, in der alle Menschen unabhängig von Status oder Herkunft miteinander zusammenleben. Diese Vision ist vor sieben Jahren zu ihrem Beruf geworden. Als Paar erzählen sie die Geschichte des Weltkonzerns Klöckner-Humboldt-Deutz, der Wiege des Ottomotors. In der ehemaligen Kölner Produktionsstädte des Konzerns ist ihr “Deutzer Zentralwerk der schönen Künste” entstanden, in dem sie die Geschichte in Form von Theaterstücken, Tanz, Musik und theatralen Führung erlebbar machen. Aber nicht nur die Vergangenheit des Geländes liegt ihnen am Herzen. Gemeinsam mit Experten versuchen sie die Politik davon zu überzeugen, die Industriebrache, in der sie Kunst machen zu einem neuen diversen Stadtviertel zu entwickeln, jenseits von Großinvestoren und Gentrifizierung. Wir haben sie getroffen und mit ihnen über ihre künstlerische Zusammenarbeit und das Leben als Working Couple gesprochen.

Hier kommt ihr auf die Homepage von Anjas und Marcs Kunstprojekt “Raum 13”: http://www.raum13.com/home/

Wir freuen uns über jegliches Feedback zu dieser besonderen Folge:

https://itunes.apple.com/de/podcast/discovery-panel/id1287128600?mt=2

weiterlesen …